Was ist das Zertifikat Deutsch (ZD)?

Das Zertifikat Deutsch (ZD) ist ein international anerkanntes Zertifikat, das sich an der Stufe B1 orientiert.

Das ZD weist nach, dass Sie über solide Grundkenntnisse in der deutschen Umgangssprache verfügen, die es Ihnen ermöglichen, sich in allen wichtigen Alltagssituationen sprachlich zurecht zu finden. In der Regel brauchen Lernende circa 600 Unterrichtsstunden, um die notwendige Sprachbeherrschung für eine erfolgreiche Prüfung zum Zertifikat Deutsch zu erlangen.

Das ZD ist an den meisten Studienkollegs in Deutschland als Nachweis der erforderlichen Deutschkenntnisse für die Aufnahmeprüfung anerkannt.

Weitere Informationen zu ZD / B1-Prüfung erhalten Sie unter www.telc.net.

 

ZD - Prüfung @ IfS

Die Prüfung kann beliebig oft wiederholt werden. Die Prüfungen finden mehrmals im Jahr zu fixen Terminen an unserem IfS-Testzentrum statt. Bitte beachten: Für das Stattfinden der Prüfung ist eine Mindestanzahl von 5 Anmeldungen erforderlich.

> Prüfungstermine

*Teilnehmer von Sprachkursen an unserem Institut erhalten Rabatt auf die Prüfungsgebühr. Erkundigen Sie sich hierzu in unserem Sekretariat.

> Anmeldung via Kontakt

 

Der Weg zum ZD @ IfS

Sie können bei uns die Prüfung zur Erlangung des ZD nach Abschluss der Niveaustufen A1, A2 und B1 ablegen. Unsere Kursstufen laufen über je 200 Unterrichtsstunden und sind so aufeinander abgestimmt, dass sie in insgesamt 600 Unterrichtseinheiten optimal auf die ZD-Prüfung vorbereiten.

Grundsätzlich können sich auch Externe für die ZD-Prüfung des IfS anmelden. Für ein positives Prüfungsergebnis empfiehlt sich jedoch die Teilnahme an einem Vorbereitungskurs.

Noch Fragen offen? Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin.

> aktuelle Kurstermine und Anmeldung

> Kontakt

FaLang translation system by Faboba

--HIER-- finden Sie Kursänderungen und aktuelle Öffnungszeiten wegen des Coronavirus