Sie möchten gerne an einer deutschen Hochschule studieren, aber Ihr Abschlusszeugnis wird nicht als Äquivalent zum deutschen Abitur anerkannt?

In dem Fall bietet unser Jahresprogramm einen Alternativweg. Es bereitet ausländische Studienbewerber akademisch und sprachlich auf ihr Studium vor. Das Studienvorbereitungsprogramm ist eine Kooperation zwischen der Hochschule Schmalkalden und dem Institut für Sprachen und berechtigt Sie nach einem erfolgreichen Abschluss des Programms zu einem Studium an der Hochschule Schmalkalden. In den ersten beiden Trimestern findet ein intensives Sprachtraining Deutsch am Institut für Sprachen in Kassel statt. Im dritten Trimester werden die Studierenden an der Hochschule Schmalkalden akademisch auf das Studium vorbereitet. Je nach Fachgebiet erfolgt der Unterricht in einem Technik-Kurs (T-Kurs) oder einem Wirtschaftskurs (W-Kurs). Das Jahresprogramm endet mit einer Aufnahmeprüfung (ggf. externe Prüfung), welche zum Studium im bevorzugten Themengebiet an der Hochschule Schmalkalden befähigt.

Zielgruppe:

Deutschlernende, die sich an einer deutschen Universität bewerben möchten, aber deren Schulabschlusszeugnis nicht für ein Studium in Deutschland anerkannt ist. [Ob Ihr Schulabschlusszeugnis in Deutschland anerkannt ist oder nicht, erfahren Sie bei der Zulassungsdatenbank anabin: http://anabin.kmk.org/]

Zulassungsvoraussetzungen:

Hochschulzugangsberechtigung für das Heimatland (aber nicht anerkannt für Deutschland)

Englischkenntnisse auf dem Niveau eines abgeschlossenen A2-Kurses.

Deutschkenntnisse auf dem Niveau eines abgeschlossenen B1-Kurses. Sollten geringere Sprachkenntnisse vorhanden sein, können fehlende Niveaustufen vor Beginn des offiziellen Programms am Institut für Sprachen absolviert werden.

Unterrichtssprache: Deutsch

Wochenstunden: durchschnittlich 25

Programmdauer: drei Trimester

1. + 2. Trimester (September/Oktober - April ): sprachliche Vorbereitung in Kassel

3. Trimester (April - August): W-Kurs oder T-Kurs in Schmalkalden

Preis: € 5.500,- (inklusive Betreuungsprogramm)

Nicht im Preis enthalten sind die Kosten für Transfer, Unterkunft und Lebenshaltung, sowie externe Anmeldegebühren (etwa für die TestDaF-/TOEIC-Prüfung, die externe fachliche Aufnahmeprüfung und den Hochschulzugang, hier: Semestergebühren)* Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen


Kurzbeschreibung der Einstiegsstruktur/ Programminhalte

Das Programm ist derzeit in drei Trimester unterteilt. Bei den ersten beiden Trimestern liegt der Fokus auf der sprachlichen Vorbereitung der Teilnehmer in Kassel. Ziel ist es, nach einem erfolgreich absolvierten Deutsch- und Englischkurs offizielle Abschlussprüfungen (TestDaF und TOEIC) abzulegen, die Voraussetzungen für die Aufnahme eines Studiums an der Hochschule Schmalkalden sind.

Im Gegensatz zu den ersten beiden Trimestern liegt der Schwerpunkt des dritten Trimesters auf der fachlichen Vorbereitung der Teilnehmer. An der Hochschule Schmalkalden wird der Fachunterricht in einem W-Kurs und einem T-Kurs durchgeführt. Nach erfolgreich absolvierten Fachkursen und der damit verbundenen Aufnahmeprüfung wird zum Wintersemester das Studium aufgenommen.

Ab Sommersemester und Aufnahme der fachlichen Vorbereitung an der Hochschule Schmalkalden ist die Zahlung des Semesterbeitrages zwingend. Der Semesterbeitrag beläuft sich derzeit auf €95,90 (Stand: Juli 2016). Mit der Bezahlung des Semesterbeitrages sind die Teilnehmer berechtigt,in den Wohnheimen der Hochschule Schmalkalden ein Zimmer zu beziehen, kostengünstig in der Mensa zu essen, in der Regel kostenlos am Uni-Sport teilzunehmen, die Züge im Regionalverkehr thüringenweit kostenlos zu benutzen u. v. m.



Programmablauf

1.Trimester

(Oktober - Januar)

2. Trimester

(Januar - April)

3. Trimester

(Mai - August)

Institut für Sprachen in Kassel Hochschule Schmalkalden

Deutschkurs intensiv

Niveaustufen B1+ bis B2 (20 SWS)

Deutschkurs intensiv

Niveaustufe C1 (20 SWS)

Vorbereitungskurse W-Kurs / T-Kurs:

Fachunterricht in studien-relevanten Fachgebieten:

Mathematik: 10 SWS

Informatik: 4 SWS

VWL/BWL (nur W-Kurs): 6 SWS

oder Physik (nur T-Kurs): 6 SWS

Vorbereitungskurs und Prüfung für TestDaF (4 SWS)
Englisch-Vorbereitungskurs und toeic/ toefl Prüfung (3 SWS) Englisch-Vorbereitungskurs und toeic/toefl Prüfung (3 SWS) August: Aufnahmeprüfung
Umzug von Kassel nach Schmalkalden Aufnahme des Studiums zum Wintersemester (nach erfolgreich bestandener Aufnahmeprüfung)

 

 


Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über das Institut für Sprachen in Kassel

Ansprechpartnerin: Frau Janina Sadovnikov

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Folgende Unterlagen werden für die Anmeldung benötigt:

Anmeldeverfahren (PDF-Datei)

Zulassungsantrag (PDF-Datei)

Merkblatt Zulassungsantrag (PDF-Datei)

 

 

 



FaLang translation system by Faboba